Service

Aufnahme von Abgabetieren

Die Aufnahme von Abgabetieren (durch Dritte) ist bei ausreichender Kapazität und gegen eine Abgabegebühr möglich. Die Abgabegebühr richtet sich dabei nach Alter, Rasse und dem entsprechenden Gesundheitszustand des Tieres (Hund, Katze und Kleintiere). Bei Kleintieren entscheidet die Art des Tieres.

Eine Pflicht zur Aufnahme von Abgabetieren besteht nicht und liegt im Ermessen der Tierheimleitung. 

Sollten Sie eine Abgabe Ihres Tieres in Betracht ziehen, so setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

 

Tierpension

Wir bieten bei ausreichender Kapazität eine Pensionierung von Tieren an. Die Auslastung unseres Tierheimes sowie die Gebühr für Tierpensionen erfragen Sie bitte telefonisch unter unserer Rufnummer.

Eine Aufnahme von Pensionstieren ist jedoch nur möglich, mit Vorlage eines gültigen Impfpasses und aller erforderlichen Impfungen (bei Hunden und Katzen). Hundebesitzer müssen zudem nachweisen, dass ihr Tier gechipt ist und eine Haftpflichtversicherung vorliegt.

Zusätzlich entstandene Tierarztkosten sind durch den Halter zu tragen.

 

Verschwundene Tiere wiederfinden

Leider bekommen wir immer wieder traurige Nachrichten von Haltern, die schmerzlich ihre geliebten Tiere vermissen. Zumeist sind die Tiere entlaufen oder nicht mehr nach Hause gekommen. Um diesen Menschen zu helfen, bieten wir die Veröffentlichung von Fotos und entsprechendem Text auf unserer Facebook-Seite an. Sollte ihr Tier verschwunden sein, senden Sie uns eine E-Mail mit dem gewünschten Inhalt, diese wird dann durch uns veröffentlicht.

Tierheim Nordhausen e. V.

An der Alten Schäferei 1
99734 Nordhausen

Telefon 03631-900101
e-Mail tierheim-ndh@freenet.de
Internet www.tierheim-nordhausen.de
Leiterin Frau Jennifer M. Schenk